+49 40 68 94 53 - 0 info@broeker-partner.de

Changebegleitung bei einer Neuorganisation

Die Tochtergesellschaft (IT Dienstleister) eines internationalen Chemiekonzerns musste sich 2009 schlagkräftiger auf internen und externen Markt ausrichten. Die projektbezogene Zusammenarbeit sollte effektiver gestaltet werden; Leistungsfähigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Transparenz sollten erhöht werden. In diesem Zusammenhang war bereits ein umfangreicher Changeprozess in Gang gesetzt worden und eine neue Organisationsstruktur war aufgesetzt. Diese beinhaltete die Zusammenführung der Bereiche „Plan“ und „Build“ zu einem neuen Bereich mit ca. 500 Mitarbeitern.

Der Auftrag an Bröker+Partner war es, dieses Projekt mit Change Management Beratung zu unterstützen.

Umsetzung

Die Herausforderungen, vor denen der neue Bereich stand, waren vielfältig und komplex:

  • Es waren Führungspositionen zu besetzen, die ab sofort eine wesentliche und aktive Rolle im Veränderungsprozess zu übernehmen hatten
  • Für die neuen Teilbereiche mussten Rollen, Aufgaben und Schnittstellen definiert werden
  • Mitarbeiter sollten in den Entwicklungsprozess der neuen Organisation eingebunden und an der Umsetzung beteiligt werden
  • Der Bereich musste schnellstmöglich als neue Einheit lieferfähig sein und durfte keinen Kundenauftrag dabei vernachlässigen

BS 2 0

Drei wesentliche Aspekte des Change Managements waren dabei entscheidend:

Empowerment der Führungskräfte

Offene Führungspositionen wurden mit passenden Personen besetzt und alle Führungskräfte entlang des laufenden Veränderungsprozesses qualifiziert. So wurden die Change Leader befähigt, die Veränderung innerhalb ihres Verantwortungsbereiches nachhaltig umzusetzen.

Operationalisierung der Veränderung

Rollen, Aufgaben und Schnittstellen wurden definiert und zwischen den einzelnen Abteilungen abgestimmt. Die Organisation war somit leistungs- und lieferfähig und konnte sich schnell wieder erfolgreich im Wettbewerb positionieren. Die Mitarbeiter waren Teil des Changeprozesses und haben aktiv an der Umsetzung mitgewirkt. Die Anforderungen an die Mitarbeiter wurden klar kommuniziert. Damit waren Akzeptanz und Schlagkräftigkeit des neuen Bereiches gegeben.

Evaluation Quick Check

Der Erfolg der Maßnahmen wurde eineinhalb Jahre nach Projektbeginn überprüft. Der Status der Umsetzung der Veränderung wurde offengelegt, sodass weiterführende Organisationsentwicklungsmaßnahmen abgeleitet werden konnten.

Ergebnis

Bröker+Partner begleitete die Umsetzung erfolgreich über den gesamten Projektzeitraum. Die Beteiligten wurden befähigt, den Entwicklungsprozess konsequent durchzuführen. Die Wirksamkeit der Maßnahmen wurde überprüft und zeigte auf, an welchen Stellen noch nachgebessert werden musste. Wesentliche Schritte in Richtung Leistungsfähigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Transparenz waren damit erreicht.

Kennzahlen

Branche: IT
Kundengröße: ca. 10.000 Mitarbeiter
Projektdauer: 1 Jahr
Beratungsleistung: Change Management

Haben Sie Fragen zum Thema Change Management? Planen Sie ein Projekt?

Ich freue mich auf einen persönlichen Austausch!

Ilka Krüger

ik@broeker-partner.de

WEITERE LEUCHTTURMPROJEKTE